Aller Anfang ist schwer

Das ist nix neues. So verhält es sich auch bei meiner Webseite solosali, erstellt in WORD PRESS 6.0, ein Nebenprodukt von WORD-PRESS Webseite Skat-Bessungen.de

Anfangen und machen war eine Zeitlang von Zögerlichkeit überschattet, bis Juli 2022 die Sache angegangen wurde.

Skat-Bessungen-Webseite flutscht. Link zu MAGIX-Webseiten salis-lnh und salis-fenomenales flutschen auch. Was noch fehlte war die Seite vom solosali die nur per Passwort zugänglich sein sollte. Sinn und Zweck von Seite mit Passwortzugang ist natürlich, dass auch schlüpfrige Sachen die mehr für Männer bestimmt sind hier gefunden werden.

TV-Fernsehsendung

Maybritt Illner und anschl. Markus Lanz vom 10.11.2022:

Viel Bla-bla-bla um die Amerikawahl die noch gar nicht rum ist. Eine Besonderheit der deutschen Medienlangschaft über Vorgänge viele Kilometer entfernt sich dermaßen auszulassen, dass es mir so vorkommt als müssten Themen an den Haaren herbeigezogen werden die dem jeweiligen Redaktionsteam interessant erscheinen, noch interessanter wäre gewiss gewesen eine Betrachtung der Themen die aktuell im deutschen Bundestag behandelt werden, der Stand vom 49-EURO-Ticket, das Bürgergeld noch einmal näher zu betrachten, die Konsequenzen der Wiederholungswahl in Berlin, allesamt Themen die noch spannender sind als eine noch nicht entschiedene Wahl in Amerika, deren Betrachtung man ruhigen Gewissens auf nächste Woche hätte verschieben können.

Markus Lanz ……

hatte eine Vertreterin der Letzten Generation zu Gast, das sind die Klima-Aktivisten die mit Klebeaktionen darauf au8fmerksam machen, dass zu wenig an Maßnahmen für Abwendung Klimakatastrophe getan wird.
Jügen Trittin, der alte Haudegen, war im Stillen auf ihrer Seite, erinnerte daran, dass die Grünen-Bewegung seinerzeit mit Sitzblockaden gegen Atomkraft protestierte, erinnerte daran, dass das damals null Eindruck hinterließ, stellte klar, dass Bürgerprotest eine langwierige Sache sein kann und sich auf die Schnelle sehr selten etwas ändert, empfohlen wurde der jungen Frau auch politisch etwas zu bewegen, es ist zu wünschen, dass in dieser Richtung das letzte Wort noch nicht gesprochen ist.